Nicht ohne meine … Znünibox

Von Florina Schwander, 23. Mai 2017

In der Serie «Nicht ohne mein/e …» verraten euch andere Mamas und Papas, was ihr praktischster Begleiter für den Spielplatz ist. Sie zeigen ihre Wickeltasche oder ihren Rucksack und beschreiben, was in dieser Tasche nie fehlen darf.

Geraldine mit Gion, 17 Monate, aus Zürich

Welche Tasche nimmst du mit auf den Spielplatz?
Meistens einen furchtbaren Rucksack, über den sich viele meiner Freundinnen offen oder insgeheim lustig machen. Aber was soll ich sagen: Er ist halt einfach da und praktisch. Seit ich nicht mehr so viel mitnehmen muss, packe ich Gions kleinen Jack-Wolfskin-Rucksack, der passt unten ins Wägeli, dazu noch meine normale Handtasche.

Beschreibe bitte den Inhalt deiner Tasche:
Ein hübsches Wickeletui (Geschenk von meiner Schwester, Gions Gotti), Ersatzbody (wenn ich dran denke), Wasser, Sonnencreme, einen Nuggi für Notfälle (er braucht ihn nie, aber es ist gut zu wissen, dass er da ist) und diverse Snacks. In meiner Tasche: Portemonnaie, Handy und ein kleines Necessaire.

Was muss immer mit auf den Spielplatz?
Es ist toll, wenn wir an den Ball denken: Zu Gions ersten Worten gehören Ball und tschutte. Sändelisachen, dann aber wäre es gäbig, wenn die Regenhosen nicht vergessen gehen, sonst ist es eher witzlos. Fahren wir länger mit dem ÖV, packe ich ein Buch ein. Aber eigentlich gibt es nichts, was zwingend mitmuss. Ausser: Genug zu essen!

Welches sind deine Lieblings-Spielplätze?
In Zürich:
Der Beckenhof ist quasi unser Garten. Ein wunderschöner Park voller riesiger alter Bäume mit einem Spielplatz, der praktisch immer leer ist. GZ Wipkingen: Vor allem wegen der vielen Tiere, von denen die meisten bis jetzt „I-a“ machen, wir sind da unkompliziert.

In Windisch, wo Gions Gotti mit ihrer Familie und seine Grosseltern leben:
Der Park von Königsfelden. Der ist riesig, da gibts Tiere, ein Café. Und für ältere Kinder sind die ganzen Römersachen sehr cool: www.vindonissapark.ch

Geraldine mit Gion

Tausend Dank für deine Antworten und Tipps, liebe Geraldine! Wenn ihr mir eure Tasche öffnen und euren ultimativen Spielplatz-Begleiter zeigen möchtet, meldet euch bitte unter einfachdreifach.blog (at) gmail.com.

Kommentare