MamaMood N° 35

Von Florina Schwander, 18. Juni 2017

MamaMood of the Day: Gerührt.

Das heutige MamaMood soll ein Danke sein. Ein Merci von ganzem Herzen an all meine Freundinnen und Freunde, Familie, aber auch Fremde, die Freude an meinen Kindern haben. Alle drei haben nämlich lange und intensiv gefremdelt. Bei den Messieurs gehts langsam besser, aber grad Monsieur b ist noch immer recht auf uns fixiert. Wenn sie sich dann mal also sich öffnen und sich von anderen hochnehmen oder bespassen lassen, dann habe ich vor Rührung Tränen in den Augen, so sehr freue ich mich. Ich freue mich einerseits, dass jemand Freude an meinen Kindern hat, freue mich aber andererseits auch für die Kinder, dass sie bereit sind, sich auf jemand anderen einzulassen als Mama, Papa und Oma.

Auf dem Foto sieht man meine Freundin Anna mit Monsieur a, ein besonderes Merci geht aber an alle, die in den letzten Monaten sich immer wieder Mühe geben mit meinen kleinen Kids und doch auch immer mal wieder angeschrien werden. Ausser natürlich von der Duchess, bei ihr hat sich das Fremdeln in ein gesundes Schüchsein verwandelt.

Merci. <3

Stichworte

Kommentare