DIY für den Wickeltisch: Hängepflanze

Von Florina Schwander, 6. August 2017

Zur Geburt der Duchess haben wir ein Mobile geschenkt bekommen. Es war wunderschön und drehte sich. Wir hatten fest Freude, haben es über den Wickeltisch gehängt und fleissig benutzt. Die Duchess zeigte sich allerdings unbeeindruckt von den gedeckten Farben und der Drehmechanismus hatte schon bald Aussetzer, so dass es sich mehr schlecht als recht drehte. Wenige Monate später war es definitiv kaputt und ich habe stattdessen eine Hängepflanze aufgehängt beim Wickeltisch.

Hängepflanze und Muschelkette sorgen für Ablenkung beim Wickeln

Noch heute ist die Hängepflanze im pinken Netz beliebt bei den Jungs, sie lenkt gut ab. Die knalligen Farben der Schnur und der Pflanze können Babies recht früh erkennen und die Blätter bewegen sich meist leicht. Und ich freue mich auch jedes Mal über die schöne Hängepflanze, wenn ich am Wickeln bin.

Hängepflanze für über den Wickeltisch zum Selbermachen

Die Knüpftechnik für Hängepflanzen findet man via Pinterest und als Pflanze habe ich eine einfache Grasart genommen.

Die Hängepflanze im geknüpften Netz muss logischerweise nicht zwingend beim Wickeltisch hängen, bei mir sind sie mittlerweile in der ganzen Wohnung verteilt. Man muss nur aufpassen, dass die Wurzeln der Pflanzen nicht zu viel Wasser horten, da die Töpfe kein Loch haben unten. Etwas Sand, Kies oder Hydrokügeli ganz unten im Topf helfen meist schon.

Makramee für den Wickeltisch

Kommentare